Spiel und Spaß mit der Blockflöte

Für Kinder ab ca. 6 Jahren

Ihr Kind lmöchte gerne Blockflöte lernen?

Die Blockflöte zählt zu den idealen Einstiegsinstrumenten für angehende Musiker, denn mit ihr sind relativ leicht und schnell erste Spielerfolge zu erzielen. Deshalb eignet sie sich bereits für Kinder ab ca. 6 Jahren.

KURSINHALTE:

In einer vertrauten Gruppe ein Instrument spielen zu lernen ist ein besonderes Hobby, von dem man bis ins hohe Alter zehren kann.

Das Lernen in der Gruppe bietet:

• die Möglichkeit des Ensemblespiels

• Schulung des musikalischen Gehörs durch kritisches Zuhören

• Verbesserung des mathematischen Verständnisses (Notenschrift, Rhythmik)

• Förderung sozialer Kompetenzen

BEGLEITMATERIALIEN: 

Mit der Flötenschule "DER BLOCKFLÖTENSPATZ" macht den Kindern das Erlernen der Blockflöte richtig Spaß! In kleinen, kindgerechten Lernschritten werden die ersten Griffe eingeführt. Noten- und Rhythmusspiele, Hör- und Denkaufgaben machen den Unterricht kurzweilig und motivieren die Kinder zum Üben.

Für den Anfang kann eine kostenlose Leihflöte zur Verfügung gestellt werden.



In Mittel-Gründau:

Der Unterricht findet als Einzelunterricht oder in Gruppen von 2-4 Kindern immer freitags nachmittags in Mittel-Gründau statt.

Kursgebühr 30,00 - 35,00 € monatlich (je nach Gruppengröße)

Aufgrund der Corona-Pandemie wird derzeit kein Unterricht angeboten.